Handball- News

1 min read

Nun ist es amtlich !!!!

Spielbetrieb im Seniorenhandball im Kreis beendet

Der Deutsche Handballbund hat den Jugendspielbetrieb bereits bundesweit für beendet erklärt.

Auf Empfehlung des DHB und der Beschlusslage im Handballverband Westfalen folgend, hat der Vorstand des HKI beschlossen, auch den Seniorenspielbetrieb im Kreis mit Stand vom 12.03.2020 für beendet zu erklären.

Dieser Beschluss gilt sowohl für den Meisterschaftsspielbetrieb, als auch die Pokalrunden, da der DHB bereits beschlossen hat, den Pokal in der Saison 2020/21 nicht durchzuführen. Entsprechend findet auch keine Pokalendrunde im HV Westfalen statt.

Wir hoffen das wir zur neuen Saison 2020/21, die normalerweise Anfang September starten soll , unseren schönen Sport wieder ausüben dürfen.

Wann wir wieder trainieren und in die Sporthalle dürfen steht noch in den Sternen.

Hier unsere Abschlusstabelle zum Zeitpunkt des Saisonabbruches

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 TV Dülmen 4 4 0 0 124:65 8:0
2 HSC Haltern-Sythen 4 3 0 1 88:66 6:2
3 DJK TuS Rotthausen 4 3 0 1 52:51 6:2
4 TV 01 Wattenscheid 3 2 0 1 51:56 4:2
5 VfL Gladbeck 4 1 0 3 34:52 2:6
6 Handball Westfalia Scherlebeck 4 1 0 3 37:46 2:6
7 Bochumer HC 5 0 0 5 48:98 0:10

Bleibt gesund , so dass wir uns alle wenn alles überstanden ist wiedersehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: